Verlegung des Hauseingangs Karl-Arnold-Ring 46
04. September 2017


Beginn der Arbeiten: 37. Kalenderwoche.
Mit der Verlegung des Hauseingangs 46 auf die Hausseite Karl-Arnold-Ring 48-50 kommen wir nicht nur dem Wunsch unserer Mieter entgegen. Durch den Umbau wird auch das nachbarschaftliche Verhältnis der Bewohner des gesamten Hause gefördert. Rettungskräfte können dann schnell und ungehindert am Einsatzort sein. Die ungünstige Lage des Hauseingangs erschwerte bisher den Zugang.
Im Zuge der Umbaumaßnahme wird bereits ein Teilbereich der Außenanlage neu gestaltet. Die Briefkastenanlagen werden erneuert, die Hauseingänge 48 und 50 erhalten ein neues "Gesicht".



  • VE 1025_2
  • VE 1025_1